Samstag, 20. Oktober 2018, 15:57 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Bernd

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

Beiträge: 3 898

Wohnort: Iringsweg

41

Dienstag, 16. Oktober 2018, 12:14

Hallo dubi

Der Ansatz funktioniert wohl leider nur auf einem Paper-Account; beim IB-Gateway an einem Life-Account reicht das Drücken der Schaltfläche alleine nicht aus, sondern man muss danach noch die Security Code Hürde nehmen, die man m.E. nicht wird scripten können.

Wenn Du also Aufwand in Scripting reinstecken möchtets: die einzige Methode, die wohl noch funktionieren könnte (Paper UND Life), wäre, mit der TWS zu arbeiten statts dem IB-Gateway - und dann ein Script zu haben, was 2x am Tag von AM nach PM und zurück klickt:


Das Ändern von AM auf PM und zurück, rechtzeitig erfolgt, lässt eine TWS bisher sehr lange überleben, auch Montag-Morgens. Dann wie früher Investox und RTT an die TWS geklemmt statts an das IB-Gateway, dann würde alles wieder stabil laufen, so mein Begreifen der aktuellen Situation.

Nur, eben, das AM/PM Umschalten müsste irgendwie gescripted werden.

Wenn also Scripting-Aufwand, dann an der Ecke ist es, aktuell jedenfalls, sinnvoller.

Dass Auto-IT nicht in Java reingucken kann und die Bedien-Elemente nicht sieht ist, weil es halt ein Windows Scripting Tool ist.

Man muss entweder rausfinden, ob man Auto-IT mit einer Java-Engine (Plug-In) so aufwertden kann, dass es die Java-Elemente im Inneren eines Java Fenster-Rahmens sehen kann - oder sich in der Java Community umsehen, welches Java-Scripting Tool dies kann - um dann zu diesem Tool zu wechseln. Statt Auto-IT.
Gruss
Bernd

-----------------------------------------------
http://www.13quants.ch

Philipp Männlich

Benutzer

Registrierungsdatum: 9. Mai 2016

Beiträge: 24

42

Dienstag, 16. Oktober 2018, 12:45

Hallo zusammen,

in den von mir geposteten Link zu einem Thread auf Elitetrader wurde das Tool "IBController" erwähnt bzw. empfohlen. Selbiges kann man auf GitHub hier herunterladen.
Da sich der Thread bei Elitetrader um den Paper-Account drehte und Bernd schrieb, dass er den Thread deshalb nicht zu Ende gelesen hätte, wollte ich diese Information hier nochmals seperat posten, evtl. kennt ihr dieses Tool noch nicht und es stellt sich als nützlich heraus.

LG,
Philipp

Lothar_6

Benutzer

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2007

Beiträge: 65

43

Dienstag, 16. Oktober 2018, 19:26

Halllo,
ich mache es im Prinzip so, wie Bernd schreibt.Starte Sonntagabend die TWS ,Investox und die RTT`s. Anfangs hatte ich Bange das Umschalten von AM auf PM und zurück zu verpassen.Aber man schaut ja eh einmal auf die Systeme. Ja vielleicht etwas umständlich aber man gewöhnt sich dran.
Ich benutze die Stable Version aber ich glaube wenn da eine neue Version upgedatet wird bleibt die TWS auch stehen,aber da hilft ein kompletter Neustart.
Ich hatte auch das Gateway am Start und vor ca 1 Jahr war ein Problem und seitdem halte ich es so.

schönen Abend wünscht Lothar_Ingo

paxromana Männlich

Benutzer

Registrierungsdatum: 19. Juni 2013

Beiträge: 34

44

Dienstag, 16. Oktober 2018, 21:55

Mich nervt das auch sehr, wobei ich nicht ganz so dramatisch davon betroffen bin, da ich mehr USA handle und das Gateway aktuell eher der Kursaufzeichnung von wenigen Titeln dient. Dennoch habe ich den Support dazu kontaktiert und folgende Antworten erhalten:

Zitat

The behavior described is by design, the IB Gateway session has to be validated manually once per week and unfortunately it's not possible to automate this function.


Und auf Nachfrage:

Zitat

Unfortunately the previous behavior was actually not as designed by our development team hence why it has been corrected.

The user has to manually login to renew the platform session token, once per week.

I would probably recommend performing the IB Gateway restart Sunday instead of Monday this way the required manually login will always occur Sunday and won't disturb your trading hour during the week.


Ich werde das am Sonntag mal testen, wobei Bernd ja schon schrieb, dass ein manuell erzwungener neuer Login am Sonntag das Problem am Montagmorgen nicht löst. Ich werde berichten.

Das Gateway läuft mit einem IB-Zweitaccount und mit diesem logge ich mich ganz sicher nicht in die Account Verwaltung ein - jedenfalls nicht, wenn es nicht sein muss.


Grüße
Pax Romana
Quod licet iovi non licet bovi.

dubi

Profi

Registrierungsdatum: 1. September 2002

Beiträge: 303

45

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 08:46

Also bei mir wurde nach keinen Security Code gefragt (sonst ist das script natürlich tatsächlich für die Katz). Der fragliche Account ist ein echt-geld account, also kein paper. Vielleicht ist bei mir einfach zu wenig Geld auf dem Account (also IB fragt erst ab einer bestimmten Kontostand ab??). Gateway version ist Build 972.1p, Aug 17, 2018 10:58:43 AM.

Die Umstellung in der TWS hab ich mir auch schon überlegt, dafür muss man aber halt echt in Java reingucken können. Autoit kann das wohl auch mit der Java Access Bridge - aber das ist mir im Moment zu viel Aufwand. Mal sehen, ob ich nächste Woche auch wieder ohne Security Code durchkomme :D Wohlgemerkt: beim Einloggen ins Gateway wird der Security code verlangt, aber bei mir zumindest später nicht mehr....

Nun warte ich mal den Montagmorgen ab...

Bernd

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

Beiträge: 3 898

Wohnort: Iringsweg

46

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 19:03

... erst ab einer bestimmten Kontostand ... Mal sehen, ob ich nächste Woche auch wieder ohne Security Code durchkomme

Also, wenn's vom Kontostand abhängt, hast Du ja mit Investox das latente "Risiko", dass das Problem bei Dir von Woche zu Woche mit steigender Wahrscheinlichkeit plötzlich zuschlagen kann :D
Gruss
Bernd

-----------------------------------------------
http://www.13quants.ch

Bernd

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 5. Juni 2005

Beiträge: 3 898

Wohnort: Iringsweg

47

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 14:03

Hallo Herr Knöpfel

- Die Verbindung zu IB in allen Instanzen mit dem Aufgabenmanager zu einem Zeitpunkt vor dem Reconnect beenden.
- Die Verbindung dann zu einem Zeitpunkg nach dem Reconnect mit dem Aufgabenmanager wieder herstellen lassen.

Die Verbindung Inv->IB sollte also während des Reconnects beendet und danach (automatisch) wieder hergestellt werden.

Ich habe es jetzt mit dem Aufgabenmanager mal so eingerichtet, dass um 7:10:00 die Verbidnung getrennt wird, um um 7:11:00 sowie um 7:11:30 die Verbindung wieder hergestellt wird. Die Verbidnung wird also 2x schnell hiuntereinander wiederhergestellt, um die manuelle Aktion nachzuahmen, die im Thread vorher beschrieben wurde, dass bei 1x wiederherstellen die Ampel manchmal rot blieb.

Die letzten Tage hat dies so funktioniert, dass nach 7:11:30 die Ampeln dann grün waren.

Die Probleme, die ich mit diesem Ansatz sehe:
* man weiss als Anwender nicht, wann IB die Verbindung trennt
* ist es um 6:50, oder früher oder später
* das kann sich auch schnell ändern, wenn IB das mit den verlängerten Eurex Handelszeiten ab Dezember erst einmal verstanden hat
* daher weiss man nicht genau, wann man solch eine Wiederverbindungs-Aktion per Aufgaben Manager starten muss, meine Timings sind nur auf Verdacht

Jedenfalls ist man ab irgendeinem Zeitpunkt morgens aktuell blind und nicht handlungsfähig, ist es 6:50 Uhr? Plus Minus was? Bis bei mir aktuell 7:11:30, aber vielleicht ändert auch diese Zeit bald?

Ausserdem suboptimal ist, dass der Anwender in jeder Investox-Instanz sich nun mit dem Aufgaben-Manager selber kümmern soll, wie er seine Investoxe wieder von gelb auf grün bekommt.

Mein Fazit: vorübergehend als Workaround ist das mit dem Aufgaben-Manager wahrscheinlich eine Lösung, jedenfalls wenn es die nächsten Tage so weiter-funktioniert. Jedoch sollte eine künftige Investox Version m.E. selber erkennen, wenn diese Art Re-connect nötig ist, und dies zeitnah nach der Erkennung auch gleich selbst erledigen. Statts dass dies selber jeder Anwender auf Verdacht über den vermuteten disconnect Zeitpunkt selber in jeder Instanz codieren muss.
Gruss
Bernd

-----------------------------------------------
http://www.13quants.ch